Ein Ärzte-Apotheker-Kartell im Saarland?

Absprachen über Rezeptabholung in Arztpraxen durch Apothekenboten ... ein Kartell?

Morgen, 20.08.2014 wird es vor dem Landgericht Saarbrücken erneut spannend. Im Rahmen des Apothekenkrieges im Saarland vertrete ich die Auffassung, dass der geschädigten Apotheke Ansprüche aufgrund einer illegalen Kartellabsprachen zwischen den betroffenen Arztpraxen und Apotheken zusteht. Soweit ich das überblicken kann, betrete ich damit erneut juristisches Neuland. Ich bin mir sicher, dass es so oder so mindestens noch eine Instanz weitergeht, doch die Verhandlung morgen wird sicherlich, egal wie sie ausgeht, für Diskussionen sorgen. Ich werde berichten.